Jagd und Hund 2006 in Dortmund
 


 

Wie jedes Jahr zur kalten Jahreszeit fand auch dieses Jahr wieder mal die Jäger- und Anglermesse "Jagd & Hund" in Dortmund statt.
Arbeitsbedingt reisten wir diesmal nur mit 2 Mitgliedern der Raubfischfreunde an.
Auch diesmal waren etliche Aussteller auf der Messe anzutreffen. Von "alten" Bekannten bis hin zu neuen.
Das große Biotop, was in der Mitte der Messehalle aufgebaut worden war,
hatte dieses Jahr leider kaum Fische.
Auch die 2 Aquarien waren nicht
wirklick schön gestaltet.
Man konnte auch wieder den etlichen
Vorträge der einzelnen Referenten
lauschen.
In der Zeit von 11 Uhr bis 16 Uhr wurden täglich Vorträge über verschiedene Angeltechniken und Kunstköder vorgetragen.
Die Referenten standen nach Ihren  
Vorträgen immer für die eine oder andere Frage noch zur Verfügung.
Wer also mal "sein" großes Vorbild, wie z.b. Uli Beyer, Bertus Rozemeijer, Waller Kalle,... treffen möchte, hat hier auf der Jadg & Hund sicherlich die
besten Chancen.
Nicht nur hochwertige Rollen & Ruten kann man hier erwerben, sondern es ist für jeden Geldbeutel etwas dabei.
Auch T-Shirts mit Fischmotiven oder  

Fischkalender könnt ihr hier kaufen. Die besten Tage für die Messe sind die ersten Tage bis einschließlich Freitag, weil dann der Ansturm noch nicht so groß ist und man alles in Ruhe betrachten und beobachten kann.
Die Jagd & Hund ist immer wieder ein Erlebnis für jeden Angler und sicherlich ein Urlaubstag wert.
Weitere Bilder von der Messe findet ihr in unserer 
FOTOGALERIE.